Wein- und Sektgut Rauen in Detzem

Über das Weingut

Der Weinort Detzem liegt auf halbem Wege zwischen Trier und Bernkastel-Kues direkt an der Mosel. Unser Weingut liegt mitten im Detzemer Würzgarten oberhalb von Detzem mit herrlichem Blick ins Moseltal.

Seit vielen Generationen haben sich unsere Vorfahren beider Familien dem Weinbau versprochen. Wir haben 2005 unsere beiden Betriebe zusammengelegt und führen diese mit neuen Innovationen ergänzt fort.

Zur Zeit werden 16 ha Rebfläche von uns bewirtschaftet. Die Reben im Detzemer Würzgarten stehen auf Schieferverwitterungsböden oder auch auf sandigem Kies. Unsere Weinberge in der Detzemer Maximiner Klosterlay (Steillage bis 55 % Hangneigung) wachsen auf Schiefer und Schieferverwitterungsböden. Besonders stolz sind wir auf unsere „Spitzenlage“ Thörnicher Ritsch. In dieser süd-süd-ost Schiefersteillage  werden noch „wurzelechte“ Reben kultiviert, die zum großen Teil über 100 Jahre alt sind.

 

Unsere Weinberge

Die verschiedenen Bodentypen in Kombination mit dem jeweiligen Kleinklima machen es uns möglich die passenden Rebsorten zu pflanzen. Somit haben wir in den vergangenen Jahren vermehrt Burgundersorten angebaut. So hat sich das Weingut vom Geheimtipp zu einem Begriff für besondere Weine der Mittelmosel entwickelt – nicht nur für den edlen Riesling.

Gesunde Weinberge sind die Basis für die Qualität unserer Weine. Verminderter Rebanschnitt, bedarfsorientierte Düngung und intensive Pflege der Weinberge sind hierbei wichtige Voraussetzungen für den Weinanbau im Einklang mit der Natur.

 

Unsere Weine

Das wertvollste in unseren Weinen sind die feinen Aromastoffe. Ihnen zuliebe lassen wir unsere Moste kühl und langsam vergären und bewegen den Wein nur, wenn es unbedingt sein muss. Dieser „reduktive“ Ausbau bewahrt am besten, was im Weinberg gewachsen ist.

 

Unsere Sekte

Auch die Sekterzeugung nach traditioneller Methode ist zur Passion geworden. Im eigenen Weingut den Weg von der Traube zum schäumenden Wein zu begleiten fasziniert uns immer wieder. Die Sektherstellung nach der traditionellen Methode ist für uns zur Passion geworden.

 

Unsere Anerkennungen

„Entdeckung des Jahres“ von Mosel-Saar-Ruwer im Gault Millau

Ehrenpreis der Landwirtschaftskammer

„Großer Staatsehrenpreis“

Ehrenpreis des Landrates des Kreises Trier-Saarburg

Bestenliste „Pro Riesling“ mit Prädikat „sehr gut“,

Siegerwein und Siegersekte der Landwirtschaftskammer

Sieger bei der Weinauswahl der deutschen Lufthansa

Selektionssieger „Mosel 2000“